07.11.2018
Wege-Markierer gesucht

Oberberg - Der Naturpark Bergisches Land und der Sauerländische Gebirgsverein bieten kostenfreie Schulungen für Wegemarkierer im November und März an. Die Markierungen sind für die Wanderer sehr wichtig. Denn:

„Es muss möglich sein, ohne große Vorbereitung Wandern zu gehen“, sagt Wastl Roth-Seefrid vom Wegemanagement des Naturparks Bergisches Land. Rund 60 Wegepaten des Bergischen Wanderlands engagieren sich zur Zeit ehrenamtlich.

Sie kontrollieren u.a. den Bergischen Weg, den Panoramasteig und die Bergischen Streifzüge. Die Helfer ergänzen Markierungen und beheben Mängel. Wer sich für die Ausbildung interessiert, meldet sich per E-Mail bei wegemanagement@naturpark-bl.de. (PR)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen