02.11.2018
Britischer Doppelpass

Dublin - Viele Briten befürchten Nachteile durch den Brexit. Weil die Republik Irland, also der südliche Teil der Insel, EU-Mitglied ist, können Briten mit irischen Eltern auch den irischen Pass beantragen.

In Irland und Großbritannien ist die doppelte Staatsbürgerschaft erlaubt. Mindestens zehn Prozent der britischen Bevölkerung - Nordirland ausgeschlossen - habe Schätzungen zufolge Anspruch auf den irischen Pass. (Kölnische Rundschau)

Kommentar: Die doppelte Staatsbürgerschaft hat auch etwas Absurdes. Niemand ist an zwei Orten gleichzeitig. Aber das ist altmodisches Denken. Vielleicht sollten wir sogar über doppelte oder mehrfache Religionszugehörigkeiten nachdenken. Dann sind wir überall auf der Welt willkommen .. oder? (rb/MF)

Kommentar von Deutscher am 02.11.2018

Ich bin in Deutschland geboren und habe ab Geburt die deutsche Staatsangehörigkeit, wie meine Eltern und Großeltern auch. Für einen bestimmten Verwaltungsakt brauche ich jetzt aber einen Staatsangehörigkeits- Ausweis. In Köln führt dazu der erste Gang in's Ausländeramt. Also gut, dann reise ich halt noch mal ein ..

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen