10.10.2018
Slow Fashion - modische Alternativen

Köln - Vom 12. Oktober 2018 bis 24. Februar 2019 zeigt das Rautenstrauch-Joest-Museum die Ausstellung "Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode". Sie wirft einen kritischen Blick hinter die Kulissen der globalen Textilindustrie.

Sie will anregen, sich engagiert mit dem Thema Mode-Konsum und seinen sozialen und ökologischen Folgen zu beschäftigen. Im zweiten Teil der Ausstellung gelangen die Besucher in den Slow Fashion-Bereich.

Hier geht es um fair gehandelte, ethisch bewusste Kleidung aus regionaler beziehungsweise indigener Manufaktur, mit kurzer, sozial und ökologisch nachhaltiger Produktionskette, u.a. aus Chile, Bolivien, aber auch Japan. (Stadt Köln)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen