08.09.2018
Versuchte Vergewaltigung

Chorweiler - Am Parkdeck an der Florenzer Straße versuchte ein Mann, eine Kölnerin zu vergewaltigen. In der Nacht zum 5. September griff er sie gegen Mitternacht von hinten an, um sie zu entkleiden.

Er hielt ihr den Mund zu, brachte sie zu Boden und legte sich auf sie. Der 1,70 Meter große Mann habe dunkle, zerzauste Haare und einen Vollbart. Der Täter wird vom Opfer als „etwa 38-40-jährige Südländer“ beschrieben. (Polizei Köln)

Kommentar: Ich persönlich glaube ja, dass das Opfer in Wahrheit ein AfD-Mitglied ist. Sie hat den Südländer angemacht und ihn dann auflaufen lassen. Die Rechten in Deutschland lassen wirklich nichts unversucht, Ausländer zu kriminalisieren .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen