08.08.2018
Kölner Kulturpfade

Bickendorf -  Bezirksbürgermeister Wirges enthüllt die erste Infotafel zum Kulturpfad Bickendorf am Rochuskreisel. Nach Ehrenfeld, Müngersdorf, Lindenthal und Kalk wird auch in Bickendorf ein Geschichtspfad geschaffen.

Besonders schützenswerte Gebäude werden künftig durch ein rot-weißes Schild mit dem Logo „Kulturpfad Bickendorf“ gekennzeichnet. Die Plakette wird dem Eigentümer zur Befestigung an seinem Gebäude angeboten. (Rundschau)

Kommentar: Es gibt auch einen Mülheimer Kulturpfad, der kulturell Bemerkenswertes miteinander verbindet. Leider sind nicht mehr alle Infotafeln vorhanden. Das Schild an der Villa Hahnenburg z.B. verschwand nach dem Kauf durch eine Moscheegemeinde. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen