15.04.2018
FDP: Kopftuch willkommen

Siegen - FDP-Landesparteichef Joachim Stamp hat sich beim Parteitag der Liberalen in Siegen für einen differenzierten Umgang mit dem Thema Kopftuch ausgesprochen.

Der NRW-Integrationsminister führte aus, auch „grundprogressive Frauen“ würden zum Teil ein Kopftuch tragen. „Bei uns in der FDP ist jede selbstbestimmte Frau mit oder ohne Kopftuch herzlich willkommen“, sagte Stamp. (KStA)

Kommentar: Natürlich ist eine liberale Partei für Religionsfreiheit und weibliche Selbstbestimmung. Die FDP will den Frauen ja auch nicht ihre Frauenrolle mit Kopftuch, Schleier oder Burka wegnehmen, sondern lediglich ihre Stimme .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen