30.05.2018
Erster Dellbrückentag

Dellbrück - Elf Dellbrücker bringen am 01. Juni 2018 das Veedel in Bewegung. Sie laden zu einem kulturellen Stadtteilspaziergang ein. Er führt über neun Brücken und überquert die lokalen Gewässer Strunde, Kemperbach und Eggerbach.

Sie sind Stationen für ein abwechslungsreiches Programm von Musik und Theater über Tanz und Zirkus bis zur Literatur. Organisiert hat das Projekt Ingo Müller-Becker (49). Er arbeitet als Dramaturg, Regisseur und Rundfunksprecher.

„Wir verbinden die Aktionsorte mit einem ungewohnten Weg und schärfen so den Blick für den Stadtteil.“ Der erste Dellbrückentag beginnt um 10 Uhr an der grünen Metallbrücke über der Strunde am Dellbrücker Mauspfad, siehe Bild unten. (PR)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen