04.05.2018
Subkkulturhof Kalk - Einladung

Kalk - Nach dem Werkstattverfahren zu den Hallen Kalk im Jahr 2017 wollen die Kalker nicht länger warten und ergreifen die Initiative, um ein spannendes und innovatives Stadtentwicklungsprojekt voran zu bringen.

Es geht um die kulturelle Zwischennutzung eines Bereichs des Gesamtareals, wie sie auch der Gewinnerentwurf der Architekten vorsieht. Zwischennutzungen waren eine zentrale Forderung der Aufgabenstellung zum Werkstattverfahren Hallen Kalk.

Wir laden Sie herzlich zum Vernetzungs- und Ideenworkshop "Subkulturhof Kalk" ein: Sonntag, den 06.05.18, von 12-16 Uhr, Ort: Kaiserin-Theopanu Schule, Kantstraße 3, 51103 Köln-Kalk, Ankommen bei Kaffee 11.30 Uhr. (PR)

 

NRW
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Euskirchen
Bürgerhaus
Dünnwald