04.04.2018
Treffen der Mittelmächte

Ankara - Am Dienstag reist der russische Präsident Wladimir Putin in die Türkei zu Präsident Erdogan. Sie nehmen an der Grundsteinlegung der von Russland am Mittelmeer gebauten und finanzierten Nuklearanlage Akkuyu teil.

Die Beziehungen zwischen beiden Ländern erwärmten sich, wie sich das Verhältnis der Türkei zu Europa abkühlte. Sie erwarten am Mittwoch den iranische Präsident Hassan Ruhani in Ankara, um über die Zukunft Syriens zu beraten. (Handelsblatt)

Kommentar: Vom AKW Akkuyu ist selten die Rede. Erdogan's Türkei will auf dem Weg zur Atommacht nicht zu früh auf sich aufmerksam machen. Insofern kann Ruhani von der angehenden Atommacht Iran ihm sicher ein paar gute Tipps geben .. (rb/MF)

 

NRW
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Euskirchen
Bürgerhaus
Dünnwald