10.04.2018
Warnstreik am Dienstag

Köln - Die Gewerkschaft ver.di hat für Dienstag, 10. April 2018, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Betroffen ist vor allem der öffentliche Nahverkehr.

Sämtliche Straßenbahnen und die meisten Busse der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) sollen am 10. April im Depot bleiben. Auch die städtischen Kindertagesstätten werden wieder bestreikt.

Auf dem Heumarkt gibt es gegen Mittag eine große Verdi-Kundgebung. Kunden der KVB können auf S-Bahnen, Regionalbahnen (RB) und Regional- Expressbahnen (RE) ausweichen. (Kölnische Rundschau)

 

NRW
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Euskirchen
Bürgerhaus
Dünnwald