05.03.2019
Karnevalsmotto 2019/20 vorgestellt

Köln - Am heutigen Rosenmontag wurde mit dem letzten Wagen des aktuellen Rosenmontagszuges bereits das Motto für die nächste Karnevalssaison vorgestellt: "Et Hätz schleiht em Veedel" - Das Herz schlägt im Viertel.

Bei mir schlägt es in der Brust, aber das mit dem Veedel geht auch in Ordnung. Lediglich die Übersetzung von "Es schlägt" in's Kölsche "Et schleiht" sieht komisch aus. Allerdings gibt die Akademie für uns kölsche Sproch grünes Licht für diese Schreibweise.

Hört man dem Volk auf's Maul, spricht es das "es schlägt" eher wie "et schläht" aus. Ich finde das "ä" an dieser Stelle auch viel stärker und kräftiger als ein "ei". Das "ei" kommt so beiläufig windelweich um die Ecke geschleimt, nä, wat es dat fies .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen