12.01.2020
Europa der Ideen

BRD - Was denken Sie, wenn sie wieder einen Stapel unbestellter Telefonbücher im Hausflur finden? Überflüssig? Unverschämt? Umweltverschmutzung? Unser Empfinden jedenfalls geht in die Richtung.

Der Stadt-Anzeiger berichtete, dass in Holland das Telefonbuch abgeschafft ist. Es wird im Alltag einfach nicht mehr gebraucht. Eine andere gute Nachricht kam aus Frankreich. Das Tempo auf Landstraßen wurde auf 80 km/h gesenkt.

Deutschland könnte einfach von seinen Nachbarn gute Ideen abgucken und nachmachen, wie z.B. ein Mautsystem oder Radwege. Leider bestehen wir viel zu oft auf eigenen Ideen. Aber die sind oft nicht besser, um es höflich zu sagen .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen