24.10.2017
Brücke hält LKW stand

Deutz - Auf der Deutz-Mülheimer-Straße zwischen Stadthaus und Messe fuhr sich am Montagvormittag (23.10.17) wieder ein Lastwagen unter der Bahn-Brücke fest. Verletzt wurde niemand. Brückentechniker der Bahn geben Entwarnung:

Sie stellten fest, dass es an dem Bauwerk zu keinen weiteren Beschädigungen gekommen ist. Der Lastwagen wurde mithilfe der Feuerwehr frei gezogen. Die KVB ist war vom Unfall nicht betroffen. Seit Montag Nachmittag ist die Strecke wieder befahrbar. (Radio Köln)

Kommentar: Vor Jahren hat es dauernd an der Eisenbahnbrücke Escher Straße / Innere Kanalstraße geknallt und jetzt ständig an der Deutz-Mülheimer-Straße. Merkwürdig, oder? Aber wer das Rätsel löst, kann bestimmt auch Stöger und dem FC helfen .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen