15.09.2018
Was ist die UETD?

Mülheim - Die Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) fördert das politische, soziale und kulturelle Engagements der Türken in der EU und, nach eigener Aussage, den Integrationsprozess in die europäische Gesellschaft.

Allerdings gilt die UETD als Lobby-Organisation der türkischen Regierungspartei AKP und organisierte u.a. Erdogans umstrittenen Auftritt in Köln, wo dieser Assimilation als „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ bezeichnete.

Die UETD hat Niederlassungen in einem Dutzend europäischer Länder, die meisten Niederlassungen in Deutschland. In Köln ist der europäische Hauptsitz am Concordiaplatz in Porz, in Mülheim ist ein Büro auf dem Clevischen Ring Nr. 61. (rb/MF)

 

NRW
ErdoganinKöln
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen