06.09.2017
Die Erfindung des Papageienweckers

Köln - Morgens um acht knallt es. Anders wusste sich der Kindergarten in der Südstadt nicht mehr zu helfen. Eine Vorrichtung mit eingebautem Wecker schreckt mit einem lauten Knall die Halsbandsittiche auf den Bäumen in der Nähe auf.

So eine Maschine scheint immer noch besser, als sich jeden Morgen mit einem Kind an der Hand einen Flächenbombardement von Vogelkot ausgesetzt zu sehen. Die Stadt hat zwar schon ein paar Vorschläge gemacht, dabei ist es aber geblieben. (Rundschau)

Kommentar: "Parakeets welcome!" - anfangs begrüsste ganz Deutschland die grünen Sittiche. Jetzt aber nerven uns die grünen Krakeeler mit ihrem Geschrei und kacken uns im Sturzflug auf Tisch und Stuhl. Tja, andere Vögel, andere Sitten .. (rb/MF)

Session-Eröffnung
KOnzertante
im Wildwechsel
am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln