08.07.2017
kicken & lesen - Wanderpokal

Kalk - Das Team der Katharina-Henoth-Gesamtschule aus Vingst hat den 4. Jahrgang von kicken&lesen Köln für sich entschieden. Erstmals wurde das Leseförderprojekt um Teams aus dem Rhein-Erft- und Rhein-Sieg-Kreis erweitert.

Um den kicken&lesen Pokal an ihre Schule zu holen, müssen möglichst viele Punkte mit gelesenen Seiten, einem Fußballturnier und dem BookSlam® gesammelt werden. Die Entscheidung brachte der BookSlam®, der im Haus der SK Stiftung Kultur stattfand.

Dabei kämpften die Gruppen mit Leidenschaft für ihre Lieblingsbücher. Erlaubt waren alle kreativen "Waffen" - Theater, HipHop oder Rap, Pantomime oder Vorlesen. Eine Jury aus 24 Projektteilnehmern entschied über Sieg und Niederlage. (PR)

 

NRW
am 140618
für die Bergisch Gladbacher
Open Air 2018
und Treckertreffen
Kinderfest
im Jugendpark
in Alt-Kaster
Wiener Platz
am 010718
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Bürgerhaus
Dünnwald