08.07.2017
kicken & lesen - Wanderpokal

Kalk - Das Team der Katharina-Henoth-Gesamtschule aus Vingst hat den 4. Jahrgang von kicken&lesen Köln für sich entschieden. Erstmals wurde das Leseförderprojekt um Teams aus dem Rhein-Erft- und Rhein-Sieg-Kreis erweitert.

Um den kicken&lesen Pokal an ihre Schule zu holen, müssen möglichst viele Punkte mit gelesenen Seiten, einem Fußballturnier und dem BookSlam® gesammelt werden. Die Entscheidung brachte der BookSlam®, der im Haus der SK Stiftung Kultur stattfand.

Dabei kämpften die Gruppen mit Leidenschaft für ihre Lieblingsbücher. Erlaubt waren alle kreativen "Waffen" - Theater, HipHop oder Rap, Pantomime oder Vorlesen. Eine Jury aus 24 Projektteilnehmern entschied über Sieg und Niederlage. (PR)

am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln