02.07.2017
Ehe für alle!

BRD - Die Ehe für alle? Das finde ich gut. Da brauche ich endlich meine Nebenfrauen nicht mehr als meine Schwestern oder Cousinen auszugeben. Obwohl das versorgungstechnisch eine gute Lösung ist.

Weltanschaulich ist meine Position sowas von CSU, tiefschwarz wie die Schleier meiner Frauen. Da bin ich ganz bei den Christen: Die Ehe ist zum Kinderkriegen da. Die Rolle der Frau ist mit Geburt und Aufzucht der Kinder von Gott gegeben.

So steht es auch in meinem Lieblingsbuch, Sure 2, Vers 223: "Eure Frauen sind euch ein Acker. Geht zu eurem Acker, wie ihr wollt." Und wer ist üblicherweise Landwirtschafts- Minister? Einer von der CSU. So kommt zusammen, was zusammen gehört .. (Scherz, rb/MF)

Trump und Erdogan
vom 0209 bis 011017
vom 1709 bis 071017
Dorfaktionstag am 240917
am 031017
am 141017 in der Grundschule Kopernikusstraße
23-271017