01.07.2017
Kommen Diesel-Fahrverbote?

Köln - Die Stadt bereitet ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge vor. Das geht aus einer Mitteilung von Umweltdezernent Rau hervor, die auf die Tagesordnung des Verkehrsausschusses gesetzt, dann aber wieder zurückgezogen wurde.

In der Mitteilung heißt es, dass beide Varianten des Fahrverbots für Dieselfahrzeuge im Rahmen des von Umweltdezernent Rau geleiteten Runden Tischs zur Luftreinhaltung geprüft und bewertet werden und nach derzeitigem Recht zulässig seien.

Als Prüfgebiet diene die derzeitige Umweltzone. Untersucht werde eine Umsetzung als ganzjährige Maßnahme. Der Runde Tisch erarbeitet einen Maßnahmenkatalog, um die dauerhafte Überschreitung der Stickstoffdioxid-Werte in Köln zu verhindern. (KStA)

Trump und Erdogan
vom 0209 bis 011017
vom 1709 bis 071017
Dorfaktionstag am 240917
am 031017
am 141017 in der Grundschule Kopernikusstraße
23-271017