19.06.2017
Deutsch-Türkische Nachrichten

BRD - Die innerdeutsche Grenze zwischen Türken und Deutschen ist nicht zu übersehen. Keine andere Bevölkerungs- Gruppe fühlt sich weiterhin dem Herkunftsland und der Heimatsprache so verpflichtet.

Dazu kommt ein konservativer Islam, den die türkische Religionsbehörde an den deutschen Staatsorganen vorbei militärisch straff steuert. In dieser ungesunden Konstellation ist eine sachliche Berichterstattung sehr wichtig.

Wir haben als Quelle oft die Deutsch-Türkischen Nachrichten gelesen. Leider wird diese informative Seite seit dem 16.04.17, dem Tag des türkischen Verfassungs- Referendums, nicht mehr aktualisiert. Ein Zufall? Unsere Nachfrage zur Funkstille blieb ohne Ergebnis. (rb)

vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 100917
23-271017