01.07.2017
Ist dein Ruf erst ruiniert - lebst du völlig ungeniert ..

Köln - Die vollständige Sanierung der Oper und des Schauspielhauses in Köln könnte im schlechtesten Fall 565 Millionen Euro kosten und bis zum März 2023 dauern. Das geht aus internen Projektunterlagen hervor.

Bislang werden die Kosten offiziell auf 460 Mio Euro geschätzt. Das vom Kölner Stadtrat bewilligte Budget liegt bei 404 Mio Euro. Im Juli sollen endgültige Zahlen und ein Eröffnungstermin auf den Tisch. (KStA, 27.04.17)

Kommentar: Der schlechteste Fall ist morgen schon der beste und es wird noch teurer. Aber das macht nichts. Dann sparen wir eben an langweiligem Krempel wie Straßen, Brücken, Schulen und Kindergärten, um die aufregende Oper zu finanzieren .. (rb/MF)

Session-Eröffnung
KOnzertante
im Wildwechsel
am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln