01.04.2017
Geno - eine Schule mit Courage
Mülheim - Am 05.04.17 wird um 14:30 Uhr im Genoveva-Gymnasium der Schule der Titel ,,Schule ohne Rassimus – Schule mit Courage“ durch Frau Renate Bonow, die Landeskoordinatorin des Projektes ,,Schule ohne Rassismus“, verliehen.

Die Schulen im Projekt treten aktiv gegen Diskriminierungen aller Art ein. In regelmäßigen Projekten setzen sich die Schüler mit dem Thema auseinander und suchen nach Lösungswegen, um Diskriminierungen in Schule und Alltag entgegenzuwirken.

Die heterogene Schülerschaft am Genoveva-Gymnasium Köln ist eine gute Basis für unterschiedliche und neue Projektideen. Die Patenschaft über das Projekt am Genoveva-Gymnasium Köln übernimmt Martin Börschel (SPD), der ebenfalls anwesend sein wird. (PR)
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 100917
23-271017