01.04.2017
Schlägerei auf der Frankfurter Straße
Mülheim - Am 28.03.17 gegen 16:25 Uhr wird eine Streife der Bundespolizei über eine Schlägerei an der Frankfurter Straße informiert. Vom Bahnhof Mülheim machten sich zur Unterstützung ihrer Landeskollegen auf den Weg zum Einsatzort.

Vor einem Drogeriemarkt wurde ein blutender, am Boden liegender Mann vorgefunden. Die Beamten kümmerten sich zunächst um den Verletzten. Unmittelbar im Anschluss konnten die Bundespolizisten nach einem Hinweis eines Zeugen den Tatverdächtigen überwältigen. (PP)

Kommentar: Diese Meldung wurde von der Bundespolizeidirektion St. Augustin als Beispiel für "Gute Zusammenarbeit von Bundes- und Landespolizei" veröffentlicht. In den Kölner Medien oder auf der Polizeiseite haben wir nichts darüber gelesen. (rb/MF)
vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 160917
am 100917
23-271017