31.03.2017
Feger in Mülheim
Mülheim - Seit Oktober 2016 sind die Kölner Feger in Mülheim unterwegs: Männer und Frauen im Methadonprogramm, die täglich mit Pickern und Eimern rund um den Wiener Platz sauber machen.

Und nach einem halben Jahr ist klar: Die Mülheimer Bürgerschaft möchte ihren Einsatz nicht mehr missen. „Die machen’s richtig gut“, sagt Christine von Scheven von der IG Buchheimer Straße.

Deren Anwohner seien sich einig, dass es dort noch nie so sauber war. Die Mülheimer Feger haben seit Oktober 260 Säcke mit Abfall gefüllt, unter der Mülheimer Brücke, am Rheinufer und im Böcking Park. (KR)
Banner für Themenseite
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
Dünnwald