16.05.2019
Blühkalender - Spitzwegerich

Mülheim - Jetzt beginnt bald die Blüte des Spitzwegerich, seine Blütezeit reicht von Mai bis September. Er wird bis zu 50 cm hoch, ist aber meistens kleiner und wurzelt bis zu 60 cm tief.

Die Pflanze verdient unsere Beachtung: In Mangelzeiten war Salat aus wildwachsendem Spitzwegerich ein beliebter Ersatz für unerschwingliches oder nicht erhältliches Grünzeug.

Als Heilmittel ist der Spitzwegerich bei Insektenstichen, Brennesseln oder Neurodermitis, zerrieben aufgetragen, kühlend und schmerzlindernd.
In der Küche eignen sich die Blätter als Beimischung zum Salat, die kleinen Ähren schmecken leicht nussig. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen