09.03.2017
Schussabgabe in Mülheim?
Mülheim - Besorgte Anwohner riefen die Polizei, weil sie Mittwochabend gegen 22 Uhr Schussgeräusche an der Ecke Frankfurter- und Lasallestraße gehört hatten.

Kam es dort zu einer Schießerei? Das konnte die Polizei nicht bestätigen. Nach derzeitigen Stand gab es weder Verletzte noch entstand vor Ort ein Schaden.

Die Polizei sicherte einen verdächtigen Gegenstand. Ob es eine Patrone ist, wird noch untersucht. Als die Polizei eintraf, waren die Personen, die sich an der Kreuzung befunden haben sollen, vom Tatort verschwunden. (EXPRESS)
Kommentar von Frohnatur am 09.03.2017

Hier knallt es doch öfter, ohne dass was Schlimmes passiert. Die Jugendlichen halt, die wollen nur spielen. Die Anwohner des Böckingparks können das bestätigen, und da wohnt die Polizei gleich nebenan. Wenn die bei jeder Platzpatrone ausrücken, wird nur der Kaffee kalt und sonst gar nichts ..

Banner für Themenseite
Vater Rabe
Jugendpark Köln
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
Dünnwald