09.03.2017
Nadelöhr Auenweg
Mülheim - Die Verlegung einer Fernwärmeleitung für den Mülheimer Süden durch die Rhein-Energie ist abgeschlossen. Der Graben von der Mülheimer Brücke über Hafenstraße und Auenweg ist geschlossen.

Dennoch müssen Autofahrer lange Wartezeiten an der provisorischen Ampel im Bereich Deutz-Mülheimer Straße / Auenweg / Hafenstraße hinnehmen. Mülheims Bezirksbürgermeister Fuchs emport sich:

„Ursprünglich war August als Fertigstellungstermin genannt, der später auf November verschoben wurde, das ist sehr ärgerlich.“ Laut RheinEnergie soll es jetzt aber deutlich voran gehen. (KStA)





Banner für Themenseite
Vater Rabe
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
in der Stadthalle
Dünnwald