24.07.2017
Verbund gemeinnütziger Möbellager

Mülheim - Sich zu verbinden, stärkt den Einzelnen. Geleitet von diesem Gedanken trafen sich 1998 sozial tätige Vereine und Initiativen aus dem Second-Hand-Bereich, die auch Möbellager unterhielten.

Zwei Schwerpunkte verbinden uns: Menschen zu helfen, die auf dem ersten Arbeitsmarkt keine oder nur geringe Chancen haben. Beschäftigung, Qualifizierung und Betreuung dieser Personen stehen im Vordergrund.

Zweitens die ökologische Verwertung von Gebrauchtwaren. Dies sind Möbel, Hausrat aller Art, Elektrogeräte und Textilien, die dann, wenn nötig, wieder aufbereitet, allen Bürgern zum Verkauf angeboten werden. (VgKM)

am 200717
Vater Rabe
23-271017