06.09.2017
Kölner Dreigestirn 2017/18 vorgestellt

Köln - Der Kinderprinz aus dem Jahr 1996 wird nun auch Prinz im großen Dreigestirn. Michael Gerhold (30) führt das Trifolium der Session 2017/18 an, das die Nippeser Bürgerwehr stellt.

Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn stellt die drei heute im Karnevalsmuseum vor. Gerhold, der die Künstler-Agentur Ahrens leitet, ist bei den Appelsine-Funke groß geworden und dort schon seit einigen Jahre ehrenamtlich als Literat im Einsatz.

Michael Gerhold ist einer der jüngsten Prinzen in der Geschichte des Festkomitees. Den staatsen Bauern soll Christian Stock verkörpern, der bei der Bürgerwehr das Corps á la Suite leitet, und in die Rolle der Jungfrau wird Erich Ströbel schlüpfen. (KStA)

Session-Eröffnung
KOnzertante
im Wildwechsel
am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln