04.03.2018
Guilleaume-Stiftung

Mülheim - Die Guilleaume-Stiftung Sankt Antoniusheim setzt die Förderung von Ferienzeiten für Kinder und Jugendliche in den kommenden Jahren fort. Dies beschloss das Beschlussgremium der Stiftung, die Deputation.

Der Deputation gehören neben zwei Nachkommen der Stifterfamilie, die durch die Kabelwerke Felten & Guilleaume bekannt ist, acht Ratsmitglieder an. Die Stiftung stellt für das von ihr initiierte Programm "Ferien mit der Guilleaume-Stiftung" dieses Jahr 160.000 Euro bereit.

Damit ermöglicht man etwa 380 bedürftigen Kindern und Jugendlichen mit Behinderung gemeinsame Ferienzeiten mit Nichtbehinderten. Die Ferienfreizeiten werden in der Regel von freien Trägern der Jugendhilfe durchgeführt. (Stadt Köln, 02.03.18)

 

NRW
ErdoganinKöln
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen