13.04.2016
Kasperle-Theater

BRD - Willkommen zum fröhlichen Kasperle-Theater! Die Presse ist geladen, der Vorhang geht auf und der Bösermann singt ein freches Lied. Sogleich kommt der unerschrockene Menschenrechtsbekämpfer Schmallip Eriwan daher.

Er haut den Jan Bösermann mit der Fliegenklatsche von der Britz. Auftritt Bangela Merkl. Sie klatscht Eriwan Beifall: Schlag ihn nur, den Bösewicht, damit er nur noch Wahres spricht! Eriwan ist geschmeichelt: Ja, der Flüchtling stehet still, wenn mein starker Arm das will!

Bangela: O Eri, sei mein Held, hier kriegst Du auch dein Taschengeld. Bösermann hat sich vom Schlag erholt. Er klettert wieder auf die Britz und ruft: Vorsicht, Bangie, gib' Eri nicht die Hand. Keiner, der ihm die Hände reicht, kriegt sie zurück. Oft fehlt sogar vom Arm ein Stück .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen