05.11.2019
Radverkehr - 10-Punkte-Plan

Köln - Der Antrag der Kölner Ratsfraktionen von 2015, die Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht in Köln entsprechend der gesetzlichen Vorgaben zügig umzusetzen, rief großes Aufsehen hervor.

Zur Umsetzung des Antrags speziell auf den Kölner Ringen hat die Initiative RingFrei einen 10-Punkte-Plan, der vom ADFC Köln und vom VCD Köln unterstützt wird. Die Benutzungspflicht auf den Ringen sollte sofort aufgehoben werden. (ADFC)

Kommentar: Wenn man jetzt, vier Jahre später, mit dem Rad die Ringe von der Bastei bis zum Chlodwigplatz langfährt, sieht man punktuelle Verbesserungen, aber keine durchgehende Radverkehrsführung, die den Namen verdient hat. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen