15.05.2018
Projektvorstellung "GrowSmarter"

Mülheim - Am Donnerstag, den 17. Mai 2018, präsentiert die Stadt Köln von 17:30 bis 20:00 Uhr im Pfarrsaal St. Urban, Ulitzkastrasse 3-5, das "Grow Smarter"-Projekt, das Köln mit Stockholm und Barcelona seit 2015 betreibt.

Für Mülheim wurden Vorhaben mit dem Ziel der Verkehrsentlastung und für die Stegerwaldsiedlung in Zusammenarbeit mit der RheinEnergie AG Aktivitäten zur Energieeinsparung umgesetzt. Die Baumaßnahmen sind weitgehend abgeschlossen.

Mit "cambio CarSharing", Kölner Verkehrs-Betrieben (KVB) und "Ampido" entstanden zehn neue Mobilitätsstationen in Mülheim. Die Besucher erfahren, wie einfach, kostengünstig und bequem das Umsteigen auf Leihauto und Leihrad ist. (Stadt Köln)

Kommentar von Biker am 14.05.2018

In dem Dokument der Stadt Köln zu "Grow Smarter" sucht man die Stichworte Fahrrad und Fußgänger vergebens. Das zeigt, wie autoverliebt die Stadt noch immer ist: Mobilität unterhalb von Carsharing und Elektroauto ist wohl nicht smart genug ..

NRW
im DonBoscoClub
Mütze
Bürgerhaus
Mütze
Dünnwald