13.10.2017
Arbeiten an der Strunde

Holweide - Damit auch Kleinstlebewesen die Strunde in Höhe der Schweinheimer / Iddelsfelderstraße überwinden können, wird der vorhandene Sohlabsturz verbreitert, der Absturz entfernt und die angrenzenden Ufer- und Sohlböschungen modelliert.

Dies ist eine Forderung der EU-Wasserrahmenrichtlinie zur Verbesserung des ökologischen Potentials. Die Baustelle wird am 09.10.2017 eingerichtet und am 17.11.2017 abgeschlossen. Der Durchgangsverkehr wird aufgrund der engen Verhältnisse in der Breite eingeschränkt.

Die Bauarbeiten finden außerhalb der Verkehrsflächen statt. Für die notwendigen Maschinen und das notwendige Material werden einige Parkplätze gesperrt werden müssen. Die Zufahrten für die Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge werden aufrechterhalten. (STEB)

Banner für Themenseite
Vater Rabe
im Waldschwimmbad
vom 2101bis110318
in der Stadthalle
Dünnwald