14.05.2018
Ride of Silence 2018

Köln - Am 16.05.18 erinnert die Gedenkfahrt „Ride of Silence“ in Köln zum vierten Mal an schwer verunfallte oder getötete Radfahrer. Diese stille Gedenkfahrt findet in vielen hundert Städten weltweit zur gleichen Uhrzeit statt.

Wir treffen uns am Mittwoch, den 16.05.18 ab 18:30 Uhr am Ottoplatz vor dem Bahnhof Messe/Deutz und starten dort um 19 Uhr. Nach dem Besuch des Geisterrads am Auenweg geht es weiter über die Mülheimer Brücke.

Dort werden wir am freilaufenden Rechtsabbieger von der Boltensternstraße zur Auffahrt zur Mülheimer Brücke für die am 24. April verstorbene 56-jährige Radfahrerin ein weiteres Geisterrad aufstellen. (ADFC)

NRW
im DonBoscoClub
Mütze
Bürgerhaus
Mütze
Dünnwald