25.09.2018
Kurden-Demo in Deutz

Deutz - Verschiedene kurdische Gruppierungen werden unter dem Motto „Erdogan not welcome – keine schmutzigen Deals mit der Türkei!“ am Samstag, 29. September, auf der Deutzer Werft eine Demonstration gegen den Köln-Besuch des türkischen Präsidenten Erdogan abhalten.

Um 10 Uhr soll die Großkundgebung beginnen, ab 12 Uhr soll ein Zug durch die Innenstadt folgen, bevor um 14 Uhr die Abschlusskundgebung wieder auf der Deutzer Werft stattfindet. Wie berichtet, will Erdogan am Samstag die Moschee in Ehrenfeld eröffnen. (Kölnische Rundschau)

Kommentar: Schade, dass darüber nicht zuerst die Presseseite der Polizei informiert. Trägt sie doch die Hauptverantwortung für den sicheren Ablauf und sammelt als Dank Überstunden und hält als Sündenbock her, wenn es Ärger gibt .. (rb/MF)

NRW
ErdoganinKöln
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen