02.06.2018
Investoren für Ulrich-Haberland-Haus gesucht

Stammheim - Die Stadt Köln hat einen Ideen- und Investorenwettbewerb zur Revitalisierung des Ulrich-Haberland-Hauses in Stammheim veröffentlicht. Ziel ist es, das Haus für sozial- oder kulturwirtschaftliche Nutzungen zu entwickeln.

Denkbar sind Ateliers, eine Altentagesstätte, ein Café- und Bistro oder ein Tagungs- oder Seminarhotel. Die Ausschreibung richtet sich an Projektentwickler und Investoren, die Erfahrung mit denkmalgeschützten Objekten und deren Vermietung haben.

Bei der Erstellung der Konzepte sind der Denkmalschutz und das Bau- und Planungsrecht einzuhalten. Wohnnutzung, wie Senioren- oder Studentenwohnen – kann aufgrund der Nähe zum Großklärwerk Stammheim nicht realisiert werden. (Stadt Köln)