24.02.2010
Schule und Zirkus
Höhenhaus - "Die Bedingungen bei den Radelitos sind einfach optimal", sagt Vivian Paul. Die 20-jährige Tochter von Roncalli-Chef Bernhard Paul trainiert genau wie der russische Ballett-Tänzer und Akrobat Juri Selezen (27) schon seit zwei Wochen täglich mit den Nachwuchsartisten des Schulzirkus "Radelito".

Gleichzeitig kann Vivian bei ihrem Training ein Auge auf ihre kleinere Schwester Lilli (11) werfen, die zum Radelito-Ensemble zählt. Die Profi-Artisten bereiten sich dort für die Opening-Nummer des neuen Roncalli-Programms vor, das am 10. März auf dem Neumarkt Premiere hat.

Radelito-Kollegin Geraldine Philadelphia (13), deren Vater Patrick bei Roncalli als Betriebsleiter tätig ist, geht derzeit in die achte Klasse. Die beiden Mädchen bringen ihre Talente ins neue Radelito-Programm ein. "It's Showtime" lautet das Motto und dafür laufen derzeit die Proben - in allen Pausen und Freistunden. In vier Wochen soll Premiere sein. (KStA)