31.07.2019
LKW-Durchfahrverbot für Kölner City?

Köln - Bereits 2013 beschloss der Rat das LKW-Verbot. Für die Umsetzung musste aber noch der Luftreinhalteplan erneuert werden. Das geschah letztes Jahr. Das Durchfahrtsverbot zwischen Deutz und Innerer Kanalstraße bis zum Bonner Wall soll die Schadstoffbelastung der Luft senken.

Ausnahmen gibt es für LKW, die Lieferungen in die Verbotszone bringen müssen. Am Mittwoch steht in Münster die Entscheidung an, ob Aachen Diesel-Fahrverbote einführen muss. Das Urteil könnte ein Vorgeschmack darauf sein, was das Gericht im September für Köln entscheidet. (Radio Köln)

Kommentar: Ist ein Durchfahrverbot überhaupt umsetzbar? Soll die Polizei es kontrollieren?  Woran will die erkennen, ob der LKW zum Ziel- oder Durchgangsverkehr gehört? Soll sie sich von jedem Fahrer die Frachtpapiere zeigen lassen? Das können wir uns nicht ernsthaft vorstellen .. (rb/MF)