24.11.2010
Überfallopfer gestorben
Höhenhaus - Der 38-jährige Mann, der vor 12 Tagen in Höhenhaus von bislang unbekannten Tätern niedergeschlagen wurde, ist gestorben. Er erlag den schweren Verletzungen, die er bei dem Überfall erlitten hatte.

Die Täter hatten ihn unter anderem mit einem Pflanzenkübel lebensgefährlich verletzt. Die Polizei will die Fahndung nach den Unbekannten jetzt ausweiten. (WDR-Nachrichten 23.11.10)

Zur Polizeimeldung über die Tat gelangen Sie mit diesem Link. Die Polizeimeldung mit einem Foto des besagten Pflanzenkübels finden Sie mit diesem Link. (rb/MF)