24.05.2012
Neugestaltung Frankfurter Straße
Mülheim - Frankfurter Straße und Bahnhofsvorplatz sollen im Rahmen des integrierten Handlungs- Konzeptes MÜLHEIM 2020 umgestaltet werden. Mit der Maßnahme wird voraussichtlich im Jahr 2013 begonnen. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lädt alle interessierten Bürger zu einem Informationsabend ein, an dem die aktualisierten Planungen vorgestellt und voraussichtlich zu entrichtende Straßenbaubeiträge erläutert werden.

Der Informationsabend findet statt am Donnerstag, 24. Mai 2012, um 19 Uhr in der Aula des Genoveva-Gymnasiums, Genovevastraße 58-62, 51063 Köln. Zu Ihrer Vorabinformation oder, wenn Sie an dem Termin nicht können, stehen Ihnen im Internet Informationen zu der Maßnahme zur Verfügung.

Bei Fragen zu den Straßenbaubeiträgen wenden Sie sich bitte an das Bauverwaltungsamt, Herrn Kock, Telefon (0221) 221-22745. Mit freundlichen Grüßen, Klaus Harzendorf, Leiter des Amtes für Straßen und Verkehrstechnik.