09.10.2011
Qualifizierung zur Stadtteilmutter
Mülheim  - Mülheim 2020 - Qualifizierung zur Stadtteilmutter in Kombination mit Qualifizierungsbausteinen im sozialen Bereich. -
Stadtteilmütter informieren Familien mit Migrationshintergrund über Fördermöglichkeiten ihrer Kinder in der Schule, nennen Ansprechpersonen für eine familiäre Unterstützung und beraten bei gesundheitlichen Themen oder beim Übergang Schule und Beruf. Sie leisten in ihrem Stadtteil praktische Integrationsarbeit.

Voraussetzung ist, dass Sie in Mülheim, Buchheim oder Buchforst wohnen und Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch erhalten oder beim Job Center in Mülheim arbeitssuchend gemeldet sind. Sie müssen volljährig sein, ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift nachweisen können und Interesse für den sozialen Bereich mitbringen.

Die Maßnahme startet am 10.10.2011 und läuft 12 Monate von Mo-Fr von 8:30-13:45 Uhr. Ort: VHS Köln, Bezirksrathaus Wiener Platz 2a, 51065 Köln. Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt für Weiterbildung, VHS Köln, Helmut Bergweiler, Tel. 0221/221-21428, Helmut.Bergweiler@Stadt-Koeln.de oder Elisabeth Uhlig-Fasbender Tel. 0221/221-21089, Elisabeth.Uhlig-Fasbender@Stadt-koeln.de.