25.05.2011
Neugestaltung Berliner Straße
Mülheim - Die Berliner Straße soll zwischen Clevischer Ring und Bredemeyerstraße im Rahmen des integrierten Handlungskonzeptes MÜLHEIM 2020 umgestaltet, aufgewertet und wieder als Geschäftsstraße erlebbar gemacht werden. Mit der Maßnahme wird voraussichtlich im Jahr 2012 begonnen. Ein Schwerpunkt der neuen Planung ist die Verringerung der Fahrbahnbreite von circa 9,50 Metern auf maximal 6,50 Meter.

Die Fahrgeschwindigkeit soll nach dem Ausbau auf 30 km/h begrenzt werden. Wegen der reduzierten Geschwindigkeit und dem zu erwartenden geringeren Verkehrsaufkommen wird der Fahrradverkehr auf der Fahrbahn mitgeführt. Im Bereich Marktplatz und MüTZe sind zwei Fahrbahn- Einengungen vorgesehen, die zur Verkehrsberuhigung beitragen sollen.

Ich lade Sie herzlich ein, sich in einer Informationsveranstaltung über die künftige Gestaltung zu informieren. Nach der Vorstellung der Planungen besteht die Möglichkeit zur Diskussion, so dass Sie die Gelegenheit haben, Fragen zu stellen oder Änderungen anzuregen. Der Informations- Abend findet am Mittwoch, 25. Mai 2011, um 19.30 Uhr im Kulturbunker Mülheim, Berliner Straße 20, 51063 Köln, statt. (Stadt Köln)