07.01.2011
Mülheim 2020 / Verfügungsfond
Mülheim / Buchforst / Buchheim - Gelder aus dem kürzlich eingerichteten Verfügungsfonds MÜLHEIM 2020 kann man jetzt auch über ein Formular im städtischen Internetauftritt beantragen. Die Mittel sollen relativ unbürokratisch in die kurzfristige Umsetzung kleinerer Maßnahmen fließen. Projekte mit und für Menschen in dem Programmgebiet der Stadtteile Mülheim, Buchheim und Buchforst können damit initiiert werden.

Anträge können unter anderem für Projekte aus den Bereichen Soziales, Kultur, Kreativität oder Sport gestellt werden. Das können Workshops, Mitmachaktionen, Aktionen zu besonderen Themenstellungen, Kunstausstellungen und Kunstaktionen, Imagekampagnen, Maßnahmen zur Aktivierung der Bewohnerschaft und vieles mehr in dem Programmgebiet sein.

Der Verfügungsfonds MÜLHEIM 2020 unterstützt die Kreativität und das bürgerschaftliche Engagement im Programmgebiet. Im Internet können sich interessierte Bürger, Initiativen, Vereine und Organisationen über die Rahmenbedingungen informieren und das Antragsformular herunterladen. Ein Faltblatt wird zusätzlich dazu beitragen, dass noch mehr Menschen über den Verfügungsfonds informiert werden. (Stadt Köln)