05.05.2011
Gute Seiten, schlechte Seiten
Mülheim - Am Donnerstag, 5. Mai 2011, 10 Uhr, zeichnet Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs die Preisträger eines Foto-Wettbewerbs der Mülheimer Sauberkeitsinitiative "Hallo Nachbar Danke schön" aus. Die Preisverleihung findet in der Sparkasse KölnBonn an der Berliner Straße statt.

Dort waren die Fotos, die von den beteiligten Schülerinnen und Schülern zu Kunstobjekten gestaltet worden waren, vier Wochen lang ausgestellt. Die Sparkassenbesucher konnten in der Zeit über die Fotos abstimmen und Plätze vergeben.

Unter dem Motto "Gute Seiten, schlechte Seiten" waren Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c der Hauptschule Tiefentalstraße durch Mülheim gestreift, um die schönen Ecken und die Müllecken auszumachen und auf Fotos festzuhalten. Den Jugendlichen wurde erst mithilfe des Blicks durch die Linse richtig bewusst, was es für unschöne Anblicke in ihrem Veedel gibt. (Stadt Köln)