24.02.2018
Hallo Nachbar wird fortgesetzt

Mülheim - Das Projekt "Hallo Nachbar, danke schön" des Umwelt- und Verbraucherschutzamtes wird fortgesetzt. Das Projekt setzt auf die Aktivierung der Bewohnerschaft für ein sauberes und gepflegtes Umfeld in Mülheim-Nord.

Durch vielfältige Aktionen, Beratung in Müllfragen vor Ort und Umweltbildungsarbeit in Kitas und Schulen wurde das Projekt in den Jahren 2009 bis 2014 ein voller Erfolg. Nahezu alle vor Ort tätigen Einrichtungen und Initiativen waren einbezogen.

Die Auftaktveranstaltung zur Fortsetzung des Projekts ist am Montag, 26.02.18, um 10.15 Uhr in der Keupstraße 93. Anwesend sind Bezirksbürgermeister Fuchs, die Leiterin des Bürgeramtes Mülheim, Hohenforst und weitere Akteure aus dem Viertel. (Stadt Köln)