09.06.2018
Sperrungen wegen Brückensanierung

Mülheim - Die Vorbereitungen für die Sanierung der Mülheimer Brücke schreiten voran. Sowohl auf der rechten als auch auf der linken Rheinufer-Seite des Bauwerks lässt die Stadt weitläufige Baustellen-Sperrbereiche einrichten.

In Mülheim sind folgende Bereiche betroffen: An der Ferrenbergstraße und der Mülheimer Freiheit zwischen Bach- und Ferrenbergstraße werden Parkverbotszonen eingerichtet. Straßensperrungen gibt es auch an der Stöckerstraße.

Ferner an der Formesstraße sowie an der Wallstraße zwischen Bach- und Ferrenbergstraße und entlang der Biegerstraße von Bachstraße bis zum Abzweig Biegerstraße. Der Spiel- und Bolzplatz an der Bachstraße ist gesperrt. (KStA)