Weihnachten in Köln-Mülheim
Seite 1 von 8
15.02.2018
Spätes Weihnachtsgeschenk

Mülheim - Gastromomen vom Carlswerkgelände an der Schanzenstraße hatten die Idee, einen kleinen Weihnachtsmarkt auf dem Gelände zu veranstalten. Große Unterstützung erhielten sie vom Bastei Lübbe Verlag und dem Stuntwerk.

Es wurde ein schöner Vorweihnachtsabend mit vielen Leckereien und einer großen Spendensumme. Der Bastei Lübbe Verlag hatte eine Bücherecke eingerichtet. Bücher, die keinen neuen Besitzer fanden, wurden später gegen eine Spende abgegeben.

1.400 Euro nahm Jeanette Gronemeier für die Jugendunterstützer von der Rheinflanke gGmbH entgegen. Das Geld wird in Projekte in Köln eingesetzt, versprach sie. Für die Organisatoren steht fest: „Dafür, dass alles so kurzfristig war, war es sehr gut“. (KWS)

Seite 1 von 8