Mittelalterlicher St. Martinsmarkt Wipperfürth 2018

Wipperfürth - Am Samstag, den 20. und Sonntag, den 21. Oktober 2018 erklingen in der Wipperfürther Hochstraße wieder Dudelsackmusik, Drehleiern und Trommelschläge. Der jährlich stattfindende historische Markt hat sich als Ort für Gemütlichkeit und besondere Geschenkideen etabliert.

Auf dem Markt lässt sich allerlei Mittelalterliches erleben und erstehen: Räucherharze wie Weihrauch und Myrrhe, aber auch fertige Mischungen, wie "Geistige Erfrischung" oder "Liebeszauber". Ob es hilft? Probieren Sie es aus.

Viele Gegenstände werden während des Marktes vor den Augen der Zuschauer in Handarbeit gefertigt. Wer genug geschaut, gestaunt und gekauft hat, kann sich mit Wildfleisch und Gemüsefladen stärken. Auch Süßes wie heißer Met und Glühwein sind im Angebot. (PR)

 

Bayer AG
Opladen