Modelleisenbahnen in Mülheim

Mülheim - Am 10. und 11. November 2018 sind wieder die Besuchertage der Modelleisenbahn-Freunde Köln. Der Verein hat sein Domizil am Ende der Mündelstraße in der Nähe der Bundesbahngleise aufgeschlagen.

Auf den Besuchertagen können sich die Erwachsenen in Kindheits- Erinnerungen verlieren oder die Kinder sich für ein neues Hobby erwärmen. Auf jeden Fall kann man den modernen Fortschritt im computergesteuerten Modellbau bewundern.

Wichtig ist natürlich weiterhin der Landschaftsbau von Hand. Reales Vorbild für die Anlage in der Signalmeisterei in Mülheim ist der Abschnitt der "Schwarzwaldbahn" zwischen Hausach und Triberg. (md/MF)


 

NRW