Karneval im Heimatministerium Köln Mülheim

Mülheim - Am Samstag, den 22. Februar 2020 veranstaltet das Mülheimer Heimatmuseum in Kooperation mit "über den Tellerrand e.V." ab 17:00 Uhr im Kulturbunker Köln eine Karnevalsparty. Interkulturell, divers, offen für alle. Ob mit oder ohne Verkleidung. Der Eintritt ist frei.

Der Bunker wurde in den 1960er Jahren als Lagerraum genutzt, danach stand er zwei Jahrzehnte leer. Durch den Trägerverein „Kulturbunker Köln-Mülheim e.V.“, konnte das Bauwerk renoviert werden.

Seit 1991 wird der Kulturbunker in Trägerschaft durch den Kulturbunker Mülheim e.V. verwaltet. Ziel ist die Förderung von Kunst und Kultur, um die Begegnung sozialer Schichten, Nationalitäten und Altersgruppen zu fördern. (Wikipedia)

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO